Aktiensplit - Kapitalanlage



Die Teilung der Aktien einer Aktiengesellschaft. Sie erfolgt oft, um den Kurs der Aktie zu senken. Der Anteil des Aktieninhabers am Unternehmen reduziert sich entsprechend.

eingetragen am: 2006-03-30
zurück zur Kategorie Kapitalanlage