American Depository Receipt (ADR) - Kapitalanlage



ADRs sind von US-amerikanischen Banken ausgegebene Hinterlegungsscheine nichtamerikanischer Aktien. Sie werden anstelle der Aktien selbst im Freiverkehr an US-Börsen wie Aktien gehandelt.

eingetragen am: 2006-03-30
zurück zur Kategorie Kapitalanlage